Die NABU-Naturschutzstation Herrenhaide

Anziehungspunkt für Naturbegeisterte

Wie schön und gewinnbringend es ist, mit allen Sinnen die Natur zu genießen und zu begreifen erfahren Besucher in der NABU-Naturschutzstation Herrenhaide.

Wie in den übrigen Naturschutzstationen des NABU Sachsen werden auch hier über das ganze Jahr Veranstaltungen angeboten. Sie widmen sich den heimischen Tier-, Pflanzen- und Pilzarten, ihren Lebensräumen, ihrem Schutz und ihrer Gefährdung. Aber auch gesunde Lebensmittel oder umweltfreundliches Gärtnern gehören in Herrenhaide zum Themenspektrum des Veranstaltungsangebots. ... mehr


Jüngste Beiträge

Veranstaltung zum Europäischen Biber
Der Bibersonntag 2020 fand am 1. Februar im Chemnitztal rund um das Wasserkraftwerk in Göritzhain statt. Die Teilnehmenden erkundeten dabei das Revier des dort ansässigen Europäischen Bibers.
„Wohin mit dem Müll?“
Der 18. Januar stand in der Naturschutzstation Herrenhaide ganz im Zeichen von Nachhaltigkeit und Recycling. Dabei lauschten die Gäste dem Referenten Dr. Peter Hummitzsch vom NABU Radebeul.
Gemeinsam das Reich der Pilze entdecken
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mit dem NABU Burgstädt am 14. März 2020 die Welt der Pilze auf faszinierende Weise in der Naturschutzstation Herrenhaide kennenzulernen und zu erleben.
Weitere Beiträge

Der MDR in der Naturschutzstation Herrenhaide



Termine

Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.