Naturschutzstation HerrenhaideAktuelles

Schmetterlingsnacht in der NABU Naturschutzstation Herrenhaide

07. Juli 2018

Schmetterlingsnacht 2018 - Foto: Catrin Just
×
Schmetterlingsnacht 2018 - Foto: Catrin Just

20.00 Uhr eröffnete Marion Süß den Abend mit einem Bericht über das Schmetterlingsprojekt „Puppenstuben gesucht“ untermalt mit einem Gedicht.

Über 40 Besucher hatten den Weg nach Herrenhaide gefunden. In der Zeit bis zum Dunkelwerden wurde eine Fotopräsentation gezeigt, in welcher auch Schmetterlingswiesen der Region vorgestellt wurden.

Harlekinfalter - Foto: Marion Süß
×
Harlekinfalter - Foto: Marion Süß

Dieses Mal kamen die Falter früher als sonst und besonders an der Lichtquelle in Nähe der Schmetterlingswiese Nr. 1 tummelten sich die Nachtfalter in großer Zahl, so dass man sie kaum zählen konnte. Besonders die zahlreichen Harlekinfalter hatten es den Besuchern angetan. Auch der Weißstirnweißspanner war vertreten, verschiedene Eulenfalter und Zünsler. In der lauen Sommernacht konnte bis nach 1.00 Uhr das Treiben der Falter gut beobachten.

Bunte Papierschmetterlinge als Überraschung. - Foto: Christel Römer
×
Bunte Papierschmetterlinge als Überraschung. - Foto: Christel Römer

Eine schöne Überraschung hielt der Abend übrigens gleich schon in der Vorbereitungsphase bereit: Schön gefaltete bunte Schmetterlinge verzierten Sitzgruppe und Umgebung. Wer war das? Wir bedanken uns herzlich bei dem unbekannten Heinzelmännchen.


Mitglied werden!
Werden Sie NABU-Mitglied – werden Sie aktiv für Mensch und Natur!

Unterstützen Sie den NABU Sachsen mit Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten